REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbistaschen mit Ziegenfrischkäse

Kürbistaschen mit Ziegenfrischkäse

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 0.5 Hokkaido-Kürbis

    Kürbis waschen, vierteln, Kerne und Fasern herausnehmen. Mit einem Sparschäler dünne Scheiben abziehen.

  • Zutaten
    • 1 rolle-n Blätterteig (275 g)
    • 150 g Rewe Bio Ziegenfrischkäse
    • 3 Zweig(e) Thymian

    Blätterteig aufrollen, mit Ziegenfrischkäse bestreichen und in ca. 6 cm große Quadrate schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abziehen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze  vorheizen. In jedes Blätterteig-Quadrat diagonal je 2 bis 3 Kürbisscheiben legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zusammenklappen, sodass ein offenes Röllchen entsteht.

  • Du brauchst
    • Pinsel
    Zutaten
    • 1 Ei

    Ei aufschlagen und Kürbistaschen damit bepinseln. Die Kürbistaschen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie63 kcal3 %
Eiweiß1.59 g3 %
Fett4.5 g6 %
Kohlenhydrate4.22 g1 %
Kalium10.1 mg1 %
Calcium2.77 mg
Magnesium1.12 mg
Natrium57.2 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wem Ziegenfrischkäse zu würzig schmeckt, kann ihn durch normalen Frischkäse ersetzen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen