REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbisbällchen mit Paprikasauce

Kürbisbällchen mit Paprikasauce

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Pürierstab
  • Schaumkelle

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Küchenreibe

    Zutaten

    • 450 g Hokkaido Kürbis
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Packung(en) Kloßteig

    Kürbis waschen, entkernen, 450 g abwiegen und raspeln. Kürbisraspel mit Salz, Pfeffer und Kloßteig verkneten und kurz quellen lassen.

  • Du Brauchst

    • Pürierstab

    Zutaten

    • 3 rote Paprika
    • 3 EL Olivenöl
    • Wasser
    • 200 ml Cremefine
    • Cayennepfeffer

    Währenddessen Paprika mit einem Sparschäler grob schälen, entkernen und gewürfelt in einer beschichteten heißen Pfanne mit Olivenöl andünsten. Mit geschlossenem Deckel und etwas Wasser weich werden lassen. Anschließend mit Cremefine pürieren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

  • Du Brauchst

    • Schaumkelle

    Zutaten

    • Sesam

    Kloßteig nochmals gut durchkneten, in kleine Bällchen rollen und in kochendem Salzwasser so lange garen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Etwas Sesam ohne Fett in einer Pfanne erhitzen und fertige Bällchen kurz darin schwenken.

  • Kürbisbällchen mit der Paprikasauce auf Tellern anrichten und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien421 kcal21 %
Kohlenhydrate57 g19 %
Fett18.7 g25 %
Eiweiß10.2 g19 %
Ballaststoffe9.6 g32 %
Vitamin A561 μg70 %
Vitamin K17.5 μg27 %
Vitamin B60.9 mg60 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt Hokkaido Kürbis kannst du auch Butternut Kürbis verwenden. Dieser muss aber vor dem Raspeln geschält werden.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen