REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbis-Curry mit Hähnchen

Kürbis-Curry mit Hähnchen

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 100 g Rote Linsen

    Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Rote Linsen nach Packungsanweisung gar kochen.

  • Zutaten
    • 2 REWE Bio Hähnchenbrüste
    • Öl
    • Salz
    • Pfeffer

    Hähnchenbrüste abtupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin von beiden Seiten je 1-2 Minuten anbraten. In eine Auflaufform legen und im Ofen 15-20 Minuten zu Ende garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (ca. 800 g)
    • 2 Dose(n) REWE Bio Kokosmilch

    Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. In einem großen Topf Kokosmilch und 400 ml Wasser erhitzen. Kürbiswürfel zugeben (sie sollten von Flüssigkeit bedeckt sein) und 10-15 Minuten weich kochen.

  • Zutaten
    • 3 Möhren
    • 2 Stück Petersilienwurzel

    Möhren und Petersilienwurzeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten kochen, abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken.

  • Zutaten
    • 2 EL Currypulver
    • 1 EL Ahornsirup

    Weichen Kürbis pürieren und mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Ahornsirup abschmecken.

  • Linsen und Gemüse in die pürierte Kokos-Kürbissoße geben und darin kurz erwärmen. Hähnchenbrüste aus dem Ofen nehmen und schräg in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Curry in tiefen Tellern anrichten und das Hähnchen darauf anrichten. Mit Pfeffer würzen.

Dieses Rezept wurde in einem gemeinsamen Workshop mit den Köchen vom DFB entwickelt, u.a. mit Anton Schmaus, dem Team-Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie730 kcal33 %
Kohlenhydrate54.5 g18 %
Fett38.5 g51 %
Eiweiß52.1 g95 %
Ballaststoffe19.5 g65 %
Vitamin A1100 μg138 %
Vitamin B61.46 mg97 %
Eisen8.1 mg58 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen