• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Krautsalatstrudel mit Mettwurstchips

4 Bewertungen
Krautsalatstrudel mit Mettwurstchips

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Mettwürste
    • Öl

    Mettwürste in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne im Öl knusprig braten.

  • Zutaten
    • 500 g Krautsalat
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 rote Paprika
    • 1 Bund Schnittlauch

    Krautsalat abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, Paprika fein würfeln, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

  • Zutaten
    • 4 Blätter Strudelteig

    Strudelteig ausbreiten, Krautsalat in der Mitte länglich darauf verteilen.

  • Paprika und die Hälfte des Schnittlauchs über den Krautsalat streuen.

  • Zutaten
    • 2 Eigelb 

    Strudel an den Seiten einklappen, dann zusammenrollen, mit Eigelb bestreichen und auf einem Backblech mit Backpapier ca. 15 Min. bei 175 °C im Ofen backen.

  • Zutaten
    • 150 g Crème fraîche

    Den fertigen Strudel mit Crème fraîche, Mettwurstchips und Schnittlauch anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie590 kcal27 %
Eiweiß19.2 g35 %
Fett35.6 g47 %
Kohlenhydrate47.5 g16 %
Ballaststoffe6.6 g22 %
Folat80.4 µg20 %
Calcium151 mg15 %
Eisen2.5 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Strudel ist immer süß und Mettwurst immer weich? Von wegen! Dieses typisch westdeutsche Rezept, dass aus einer Kombinaion von Krautsalat im Teigmantel und krossen Wurstchips besteht, wird alle überraschen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen