REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kokos-Cremesuppe mit Hähnchenspießen

Kokos-Cremesuppe mit Hähnchenspießen

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Chili waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zitronengras waschen und ebenfalls klein schneiden. Zitronengras, Chili, Kokosmilch und Gemüsefond aufkochen und 10–15 Minuten ziehen lassen.

  • Shiitake putzen und in Scheiben schneiden. Pak-Choi putzen, waschen und die größeren Blättchen in breite Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und das obere 1/3 der Stiele klein schneiden.

  • Du brauchst
    • Holzspieße

    Hähnchen waschen, trocken tupfen und längs in 0,5 cm breite Streifen schneiden. Streifen wellenartig auf Holzspieße stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin unter Wenden 3–4 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten.

  • Fond durch ein feines Sieb passieren. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Pilze darin ca. 4 Minuten anbraten, dann Pak-Choi zugeben und ca. 2 Minuten weiter braten. Mit Fond ablöschen. Milchcreme einrühren, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Suppe in Schalen anrichten und mit den Hähnchenspießen servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie300 kcal14 %
Eiweiß14 g25 %
Fett23 g31 %
Kohlenhydrate10 g3 %
Vitamin E2.9 mg24 %
Folat142.6 µg36 %
Vitamin C22.6 mg23 %
Magnesium55.5 mg15 %
Eisen2.3 mg16 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Pak-Choi ist eine sehr milde chinesische Kohlart, die optisch mit grünen Blättern und weißen Stielen an Mangold erinnert. Der Geschmack ist leicht herb.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen