rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kohlrabipommes-mit-tomatensalat/
Kohlrabipommes mit Tomatensalat

Kohlrabipommes mit Tomatensalat

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Kohlrabipommes mit Tomatensalat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen (Umluft 180 °C). Backblech mit Backpapier auslegen. Kohlrabi waschen, schälen und in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Mehl in eine Schale geben. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pommesstifte zuerst im Mehl wälzen und dann durch die Eimasse ziehen. Gut abtropfen und auf dem Blech auslegen. Im Ofen für ca. 20 Minuten backen und zwischendurch wenden.

  2. Nun die Gurke und Radieschen waschen und alles in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Rucola waschen und trocken schleudern. Alle Zutaten mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen.

  3. Mayonnaise, Zitronensaft und Agaven-Dicksaft mischen und salzen. Walnusskerne ohne Öl in einer Pfanne anrösten. Dann mit Zucker unter Rühren karamellisieren. Kresseblättchen abschneiden.

  4. Pommes aus dem Ofen nehmen und auf einer Servierplatte anrichten. Zum Schluss den Salat, Mayonnaise, Walnusskerne und Kresse darüber geben.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Wenn Sie bei der Salatsoße noch ein paar Kalorien sparen wollen, nehmen Sie statt der Salatmayonnaise einfach fettarmen Joghurt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    504kcal23%
  • Eiweiß
    15g28%
  • Fett
    31g42%
  • Kohlenhydrate
    36g12%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    185,0mg185%
  • Vitamin E
    9,0mg75%
  • Calcium
    244,0mg24%
  • Phosphor
    304,0mg43%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 800 g Kohlrabi
  • 5 EL Mehl
  • 2 Eier (Gr. M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 halbe Salatgurke
  • 1 Bund Radieschen
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Rucola
  • 1 EL Essig
  • 2 EL Öl
  • 8 EL Salatmayonnaise
  • 5 EL Zitronensaft
  • 3 EL Agaven-Dicksaft
  • 4 EL Walnusskerne
  • 1 EL Zucker
  • 1 Packung(en) Kresse
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste