rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/klassische-kuerbis-suppe-hokkaido/
Klassische Hokkaido-Kürbissuppe

Klassische Hokkaido-Kürbissuppe

Gesamt: 50 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(194)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Klassische Hokkaido-Kürbissuppe

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer schälen und anschließend in feine Würfel schneiden. Hokkaido waschen und vom Stängel befreien. Anschließend halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.

  2. In einem großen Topf die Butter aufschäumen lassen und darin die Zwiebel-, Ingwer- und Knoblauchwürfel glasig andünsten. Nun den Hokkaido, Blütenhonig und Currypulver zugeben und kurz andünsten. Mit Orangensaft ablöschen und rund 5 Minuten einkochen lassen. Dann die Brühe zugießen und alles bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

  3. Anschließend die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Sophie
Sophie

Lust zu experimentieren? Unsere Kürbissuppe kann mit allen möglichen Einlagen aufgemotzt werden. Geben Sie zum Beispiel Süßkartoffeln oder Möhren beim Kochen dazu. Oder verfeinern Sie die Suppe mit Rote-Bete-Crème-fraîche. Dafür die Crème fraîche aufschlagen, mit hauchfein geriebener gekochter Rote Bete, Zitronensaft und Schnittlauch vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Köstlich! Und wenn Sie zu viel gekocht haben, lässt sich das Süppchen ohne Probleme einfrieren. Beim Auftauen eventuell etwas nachwürzen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    380kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    15g
  • Kohlenhydrate
    51g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    809,0μg
  • Vitamin C
    72,2mg
  • Calcium
    129,0mg
  • Magnesium
    54,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50 g Ingwer
  • 1,80 kg Hokkaido
  • 100 g Butter
  • 2 EL Vielblütenhonig (z. B. von REWE Bio)
  • 1 EL Currypulver
  • 300 ml Orangensaft (z. B. von REWE Beste Wahl)
  • 2 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen