REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Klassische Florentiner

Klassische Florentiner

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 40 Portionen

40 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kirschen, Orangeat und Zitronat fein hacken. Die Haselnüsse in einer Pfanne kurz anrösten. Milch, Honig und Butter in einem Topf unter Rühren erhitzen und ein paar Minuten köcheln lassen. Die gehackten Früchte, die Haselnüsse und die Mandelblättchen in die Milch geben und gut verrühren, bis die Masse gebunden ist.

  • Etwas abkühlen lassen. Mithilfe von zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Etwas flacher drücken. Im auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  • Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Unterseite der Florentiner mithilfe von zwei Gabeln in die Schokolade tauchen, mit der Vorderseite nach unten auf Backpapier legen und trocknen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie74 kcal3 %
Eiweiß1.5 g3 %
Fett4.6 g6 %
Kohlenhydrate6.9 g2 %
Vitamin E1.5 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Florentiner sind ein Klassiker aus Florenz, die Plätzchen werden traditionell ohne Mehl gebacken. Neben dem Klassiker gibt es viele Variationen. Wer beispielsweise keine kandierten Früchte mag, ersetzt sie durch verschiedene getrocknete Früchte. Besonders zu Weihnachten schmecken sie so ganz besonders gut.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen