• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kichererbsensalat mit Rindfleischspießen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Metallspieße
  • Grill
  • oder
  • Grillpfanne

Zubereitung

    • Küchenreibe
    • 2 Gläser REWE Bio Kichererbsen
    • 125 g Rucola
    • 1 Möhre
    • 1 Gurke

    Kichererbsen abgießen und abspülen. Rucola waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Möhre schälen und raspeln. Gurke waschen, längs vierteln und in Scheiben schneiden.

    • 200 g Körniger Frischkäse
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Olivenöl
    • Fleur de Sel
    • REWE feine Welt Tellicherry Pfeffer

    Für das Dressing den körnigen Frischkäse, Zitronensaft und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. Kichererbsen, geraspelte Möhren und Gurke in eine große Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.

    • Metallspieße
    • Grill
    • oder
    • Grillpfanne
    • 400 g Rinder-Minutensteaks
    • 1 EL Rapsöl
    • Fleur de Sel
    • REWE feine Welt Tellicherry Pfeffer

    Steak in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und diese wellenförmig auf 8 kleine Grillspieße stecken. Mit etwas Rapsöl bepinseln und für ca. 1 Minute von jeder Seite grillen oder in einer Grillpfanne braten. Mit Fleur de Sel und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

  2. Rucola unter den Salat heben und mit den Fleischspießen servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie432 kcal20 %
Kohlenhydrate32.3 g11 %
Fett18.6 g25 %
Eiweiß37.5 g68 %
Ballaststoffe6.7 g22 %
Vitamin A680 μg85 %
Niacin13.7 mg105 %
Vitamin B125.9 μg236 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.