• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kichererbsen-Rote-Bete-Salat mit Feta-Crostinis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
37 Bewertungen
Gesamtzeit20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpinsel
  • Stabmixer

Zubereitung

    • Backpinsel
    • 8 Scheibe(n) Baguette
    • 1 EL Olivenöl

    Baguettescheiben dünn mit Olivenöl bepinseln und unter dem heißen Backofengrill knusprig backen.

    • 1 Dose(n) Kichererbsen (265 g)
    • 250 g Rote Bete (vorgegart)
    • 1 Birne
    • 2 EL Apfelessig
    • 4 EL Walnussöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Kichererbsen abgießen. Rote Bete in Würfel schneiden. Birne halbieren, entkernen und in Hälften in dünne Scheiben schneiden. Kichererbsen, Rote Bete und Birnen mischen. Apfelessig und Walnussöl verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter den Salat heben.

    • Stabmixer
    • 150 g Feta
    • 3 EL Joghurt

    Feta und Joghurt pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Fetacreme auf den Baguettescheiben verstreichen und zu dem Salat servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie830 kcal38 %
Eiweiß30.3 g55 %
Fett41 g55 %
Kohlenhydrate91.8 g31 %
Calcium334 mg33 %
Magnesium121 mg32 %
Folat166 µg42 %
Eisen5.1 mg36 %

Tipp

Das Aroma des Walnussöls passt wunderbar zu den würzigen Aromen des Salates. Ein kräftiges Olivenöl kann das Nussöl aber auch sehr gut ersetzen. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.