REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Rote Bete Salat mit Feta und Walnüssen

258 Bewertungen
Rote Bete Salat mit Feta und Walnüssen

Gesamtzeit10 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 gekochte Rote Bete
    • 100 g Feta
    • 50 g Walnüsse

    Rote Bete in Scheiben schneiden und Feta zerbröseln. Walnüsse leicht hacken und in einer Pfanne anrösten.

  • Zutaten
    • 1 TL Senf
    • 2 TL Honig
    • 1 TL Zitronensaft
    • 3 TL Olivenöl
    • 1 Prise(n) Meersalz
    • 1 Prise(n) Pfeffer
    • 1 Prise(n) Zimt

    Senf und Honig miteinander verrühren. Zitronensaft und Olivenöl dazugeben und alles glattrühren. Mit Pfeffer, Salz und Zimt abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 Stiel(e) glatte Petersilie

    Petersilie waschen und fein hacken. Dressing über Rote Bete und Feta geben und mit gerösteten Walnüssen und Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie607 kcal28 %
Eiweiß16 g29 %
Fett45.1 g60 %
Kohlenhydrate38.3 g13 %
Ballaststoffe7.6 g25 %
Folat160.2 µg40 %
Magnesium92.8 mg25 %
Calcium202.9 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer frische Rote Bete bekommt, kann die Knollen für 1,5 Stunden garen. Dazu einfach 200 ml Weißweinessig, 200 g Zucker und 1 Zimtstange mit ins Wasser geben.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion