• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Keto Kürbissuppe

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit55 Minuten
    Zubereitung25 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 6 Portionen
    6 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Pürierstab

    Zubereitung

      • 1 Hokkaidokürbis (ca. 1 kg)
      • 2 Zwiebeln
      • 2 Zehe(n) Knoblauch

      Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

      • 2 EL Olivenöl

      In einem großen Topf das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebeln sowie Knoblauch hinzufügen und 2–3 Minuten anschwitzen. Die Kürbisstücke zugeben und 5 Minuten mitbraten, bis sie leicht gebräunt sind.

      • 800 ml Gemüsebrühe

      Die Gemüsebrühe angießen und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren, den Topf mit einem Deckel verschließen und die Kürbisstücke ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind.

      • Pürierstab
      • 400 ml REWE Beste Wahl Kokosmilch (400 g)
      • 1 TL Ingwer (gemahlen)
      • 1 TL Kurkuma (gemahlen)
      • 0.5 TL Zimt
      • Salz
      • Pfeffer

      Den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit einem Pürierstab glatt pürieren. Zurück auf den Herd stellen und Kokosmilch sowie Ingwer, Kurkuma und Zimt einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, erneut erhitzen und die Kürbissuppe weitere 10 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze köcheln lassen.

      • 60 g Kürbiskerne
      • 2 EL Limettensaft

      Währenddessen die Kürbiskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Die Suppe mit Limettensaft abschmecken, auf Schüsseln verteilen und mit Kürbiskernen bestreut servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie276 kcal13 %
    Kohlenhydrate20.1 g7 %
    Fett20.3 g27 %
    Eiweiß7.6 g14 %
    Ballaststoffe7.85 g26 %
    Folat76.7 µg19 %
    Vitamin C22.7 mg23 %
    Kalium753 mg38 %

    Tipp

    Anstelle von Kürbiskernen kannst du zum Garnieren auch Kürbiskernöl verwenden. Einfach direkt vor dem Servieren über die Suppe träufeln.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Süß-scharfe Kürbiscremesuppe mit Kokosmilch
    • Laktosefrei
    • Vegan
    • Vegetarisch
    45min
    Einfach
    Keto Sushi
    • Wenig Zucker
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    35min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen