rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kartoffelsuppe-creme-fraiche-kartoffelchips-petersilie-topping/
Kartoffelsuppe mit Crème Fraiche und Kartoffelchips und Petersilie als Topping

Kartoffelsuppe mit Crème Fraiche und Kartoffelchips und Petersilie als Topping

Gesamt: 65 min
Zubereitung: 35 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Kartoffelsuppe mit Crème Fraiche und Kartoffelchips und Petersilie als Topping

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Du brauchst
    Küchenpapier
    Zutaten
    1 längliche Kartoffel  • 1 EL frische Petersilie  • 2 EL REWE Bio Sonnenblumenöl nativ

    Die lange Kartoffel schälen und leicht schräg in möglichst dünne Scheiben schneiden. Petersilien waschen, trocknen und zupfen. In einer Pfanne Öl zum Frittieren erhitzen. Die Kartoffelscheiben mit etwas Küchenpapier abtupfen und zusammen mit der Petersilie für circa 5-10 Sekunden im heißen Fett frittieren und danach auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

  2. Du brauchst
    Sparschäler
    Zutaten
    1 Zwiebel  • 1 Zehe(n) Knoblauch  • 700 g Kartoffeln, mehlig kochend

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

  3. Zutaten
    2 EL REWE Bio Sonnenblumenöl nativ  • 1 EL ja! Tomatenmark 3-fach konzentriert

    Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin goldgelb dünsten. Tomatenmark und Kartoffelwürfel dazugeben und mitdünsten.

  4. Zutaten
    700 ml Gemüsebrühe

    Mit Brühe ablöschen und alles bei kleiner bis mittlerer Hitze für circa 30 Minuten weich kochen.

  5. Du brauchst
    Pürierstab
    Zutaten
    50 g REWE Beste Wahl Crème Fraîche  • Salz  • Pfeffer

    Die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren und je nach Belieben mit etwas zusätzlicher Brühe flüssiger machen. Unter Rühren, die Hälfte der Crème Fraîche dazugeben und die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Zutaten
    50 g REWE Beste Wahl Crème Fraîche

    Die fertige Suppe mit der restlichen Crème Fraîche, den Kartoffelchips und etwas Petersilie garnieren und servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    350kcal16%
  • Eiweiß
    6g11%
  • Fett
    20g26%
  • Kohlenhydrate
    38g13%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    68,7mg7%
  • Kalium
    860,0mg43%
  • Vitamin C
    41,3mg41%
  • Magnesium
    52,2mg14%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 längliche Kartoffel
  • 1 EL frische Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 700 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 4 EL REWE Bio Sonnenblumenöl nativ
  • 1 EL ja! Tomatenmark 3-fach konzentriert
  • 700 g Gemüsebrühe
  • 100 g REWE Beste Wahl Crème Fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Küchenpapier
  • Sparschäler
  • Pürierstab