REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Karotten-Nuss-Kuchen

0 Bewertungen
Karotten-Nuss-Kuchen

Gesamtzeit1:55 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Vanilleschote
    • 5 Eier (Raumtemperatur)
    • 200 g Rohrzucker

    Vanilleschote aufschneiden, das Mark auskratzen und zusammen mit Eiern und Zucker mit dem Handmixer 5-10 Minuten schaumig schlagen. Das Volumen sollte anschließend das dreifache betragen.

  • Du brauchst
    • Springform 24 cm
    • Backpapier
    • Gemüsereibe
    Zutaten
    • 3 Karotten (ca. 330 g gerieben)
    • 200 g gemahlene Haselnüsse
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 100 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL Ingwerpulver
    • 0.5 TL Kardamom (gemahlen)
    • 0.25 TL Muskatnuss (gemahlen)
    • 75 g Kokoschips
    • 50 g Mandeln (gehackt oder gehobelt)
    • 80 g Rosinen
    • 125 ml Öl (Raps- oder Sonnenblume)

    Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit Backpapier auskleiden, den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Möhren, schälen, fein reiben und 330 g abwiegen. In einer großen Schüssel gemahlene Nüsse, Mehl, Backpulver, Salz, Gewürze, Kokoschips, gehackte Mandeln, Rosinen, Öl und Karottenraspel vermischen.

  • Die Eimasse unter die anderen Zutaten heben, in die Springform füllen und ca. 70-80 Minuten backen (bei der Stäbchenprobe sollten nur noch wenige Krümel am Zahnstocher haften).

  • Kuchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 2 EL Puderzucker

    Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie528 kcal24 %
Kohlenhydrate39.2 g13 %
Fett37.4 g50 %
Eiweiß12.4 g23 %
Ballaststoffe6 g20 %
Vitamin A322 μg40 %
Vitamin E11.9 mg99 %
Magnesium93 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt den Kuchen mit Puderzucker zu bestäuben, kannst du auch aus 250 g Frischkäse, 1-2 EL Zitronensaft und 50 g Puderzucker ein Frischkäse-Frosting anrühren und dies auf dem Kuchen verteilen.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion