rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kaesespaetzle-schinken/
Käsespätzle mit Schinken

Käsespätzle mit Schinken

Gesamt: 25 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen und gut abtropfen lassen. Spätzle und Käse mischen. Zwei ofenfeste Auflaufformen (à 250 ml Inhalt) ausfetten. Spätzle-Käse-Mischung darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–15 Minuten überbacken.

  2. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen. Schinken darin ca. 4 Minuten kräftig auslassen, herausnehmen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Butter zum Bratsatz geben und Zwiebel darin 3–4 Minuten anbraten. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Schinken, Zwiebel und Schnittlauch mischen und über die Spätzle geben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    380kcal17%
  • Eiweiß
    20g36%
  • Fett
    18g24%
  • Kohlenhydrate
    33g11%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    70,8µg18%
  • Vitamin B12
    0,9μg36%
  • Calcium
    230,4mg23%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 400 g frische Spätzle (Kühlregal)
  • Salz
  • 100 g REWE ja! Emmentaler gerieben (45 % Fett)
  • Fett für die Form
  • 125 g REWE ja! Rohschinken gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 EL REWE ja! Butter mild gesäuert
  • 5 Halm(e) Schnittlauch
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste