• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Käsekuchen mit Keksboden

173 Bewertungen
Käsekuchen mit Keksboden

Gesamtzeit3:40 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Springform 20 cm
  • Handmixer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform 20 cm
    Zutaten
    • 100 g Butter
    • 200 g Butterkekse

    Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Kekse zerbröseln und mit der Butter mischen. Mischung in einer kleinen Springform (20 cm) zum Boden festdrücken. Kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 400 g weiße Schokolade
    • 250 g Doppelrahm-Frischkäse
    • 250 g Crème double
    • 250 g Mascarpone

    Für die Füllung die Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Frischkäse, Crème double und Mascarpone glatt verrühren. Schokolade so lange einrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

  • Zutaten
    • 250 g Heidelbeeren

    Heidelbeeren waschen und, bis auf einige zum Verzieren, unterheben. Käsemasse auf den Boden streichen und mind. 3 Stunden kalt stellen.

  • Kuchen aus der Form lösen und mit übrigen Heidelbeeren verzieren. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie553 kcal25 %
Eiweiß7 g13 %
Fett42.3 g56 %
Kohlenhydrate37.6 g13 %
Ballaststoffe1.6 g5 %
Vitamin B120.3 μg12 %
Calcium136 mg14 %
Magnesium15.7 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dieser Käsekuchen eignet sich auch super als Dessert. Wer mag, kann den Bröselboden mit der Creme auch in kleinen Gläsern anrichten. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen