• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Holunderblütengelee

4 Bewertungen
Holunderblütengelee

Gesamtzeit12:40 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Einmachgläser
  • Sieb

Zubereitung

  • Zutaten
    • 25 Holunderblütendolden (groß)
    • 300 ml Apfelsaft

    Holunderblütendolden gut abschütteln, dann die kleinen Blütenstände von den Stängeln abschneiden. Blüten in eine Schüssel geben und mit Apfelsaft sowie 500 ml Wasser übergießen. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

  • Du brauchst
    • Einmachgläser

    Blüten von 4 Dolden abzupfen und auf dem Boden von 4 sterilen Einmachgläsern (210 ml) verteilen.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 1 Zitrone
    • 500 g Gelierzucker 2:1

    Zitrone pressen, Saft mit dem Holunderblütensud und dem Gelierzucker unter Rühren aufkochen. 3 Minuten sprudelnd aufkochen, dann durch ein feines Sieb in die Gläser einfüllen.

  • Gläser fest verschließen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, dann umdrehen und vollständig abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie546 kcal25 %
Kohlenhydrate134 g45 %
Fett0.1 g
Eiweiß0.1 g

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Kühl gelagert hält sich das Holunderblütengelee bis zu einem Jahr.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion