REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Heidelbeerkuchen mit Vanille Pudding

0 Bewertungen
Heidelbeerkuchen mit Vanille Pudding

Gesamtzeit1:25 Stunde

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie
    Zutaten
    • 1 Paeckchen Vanillepudding Pulver
    • 450 ml Milch
    • 20 g Zucker

    Vanillepuddingpulver mit 50 ml Milch und 20 g Zucker glatt rühren. 400 ml Milch vorsichtig aufkochen, die Puddingpulver-Mischung unter Rühren zufügen und ca. 3 Minuten weiter köcheln lassen. Pudding in eine weite Schüssel umfüllen und mit Frischhaltefolie belegen, so bildet sich keine Haut.

  • Du brauchst
    • Backblech
    • Backpapier
    Zutaten
    • 500 g Heidelbeeren

    Blaubeeren verlesen, waschen und trockentupfen. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen, den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    • Zitruspresse
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Bio Zitrone
    • 200 g Butter
    • 130 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 4 Eier

    Zitrone waschen, die Schale abreiben und 2 EL Saft auspressen. Butter, restlichen Zucker, Salz und Zitronensaft und -schale mit dem Handmixer weißcremig aufschlagen. Die Eier einzeln zufügen und jedes Ei für ca. 30 Sekunden unterrühren.

  • Zutaten
    • 250 g Weizenmehl Type 405
    • 100 g gemahlene, blanchierte Mandeln
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 150 ml Milch

    Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und zügig zusammen mit 150 ml Milch abwechselnd unter die Butter-Ei-Masse rühren. Der Kuchenteig sollte eine etwas festere Konsistenz haben, als ein gewöhnlicher Rührteig.

  • Den Kuchenteig auf dem Backblech glatt streichen. Abgekühlten Pudding darauf verteilen und abschließend die Heidelbeeren darauf geben.

  • Zutaten
    • 3 EL Puderzucker

    Kuchen für ca. 25 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie239 kcal11 %
Kohlenhydrate25.3 g8 %
Fett13.5 g18 %
Eiweiß5.2 g9 %
Calcium60 mg6 %
Eisen0.7 mg5 %
Magnesium19 mg5 %
Folat18 µg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Mandeln geben dem Kuchen eine feine, nussige Note. Du kannst stattdessen auch gemahlene Haselnüsse aber auch einfach normales Mehl verwenden.

 

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion