REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hash Browns mit Eiern und Speck

Hash Browns mit Eiern und Speck

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Küchenreibe

    Kartoffeln schälen und fein raspel. Raspel in eine große Schüssel mit kaltem Wasser geben und umrühren, bis das Wasser trüb ist. Wasser abgießen und den Vorgang mit frischem Wasser wiederholen. Abgießen, gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

  • 4 EL Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kartoffelraspel darin portionsweise zu kleinen Küchlein ausbacken (4-5 Minuten von jeder Seite) und mit Salz, Cayennepfeffer und Paprika würzen.

  • Speckscheiben in einer großen Pfanne knusprig auslassen. Herausnehmen und warm halten. Eier im Speckfett zu Spiegeleiern ausbacken. Nach Belieben mit Salz würzen.

  • Hash Browns auf 4 Teller verteilen und mit je 1 Spiegelei und 2 Scheiben Speck servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie422 kcal19 %
Eiweiß30.5 g55 %
Fett23.3 g31 %
Kohlenhydrate23 g8 %
Vitamin A270 μg34 %
Vitamin C31.6 mg32 %
Calcium47.4 mg5 %
Magnesium59.6 mg16 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Hash Browns sind die amerikanische Variante von Röstis oder Reibekuchen. Die Kartoffelraspel werden vorher gewässert, um die Stärke auszuwaschen. So “kleben” die Raspel beim Braten gut zusammen, obwohl keine Eier enthalten sind.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen