REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hähnchenbrust in Rosmarin-Sahnesoße

Hähnchenbrust in Rosmarin-Sahnesoße

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Öl

    Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Knoblauch hineinpressen und ca. 20-30 Sekunden mitbraten. Schalotten und Knoblauch in eine kleine gefettete Ofenform geben.

  • Zutaten
    • 4 Hähnchenbrüste
    • Pfeffer
    • Salz
    • 1 EL Öl

    1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste rundum scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen und in die Ofenform geben.

  • Zutaten
    • 1 Bio-Zitrone
    • 20 g Butter
    • 2 EL Mehl
    • 400 ml Sahne
    • 6 Zweig(e) Rosmarin

    Zitrone waschen und die Schale einer halber Zitrone abreiben. Butter in einem Topf zerlassen, Mehl hinzugeben und nach und nach die Sahne unterrühren. Zitronenschale hineingeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Rosmarin hacken und zufügen.

  • Sahnesoße zum Hähnchen geben und die Ofenform für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie637 kcal29 %
Eiweiß41.5 g75 %
Fett47.8 g64 %
Kohlenhydrate10.7 g4 %
Eisen2.4 mg17 %
Vitamin C16 mg16 %
Vitamin A442 μg55 %
Magnesium60.9 mg16 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Als Beilage schmeckt Wildreis mit einem knackigen grünen Salat.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen