rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/haehnchenbrustfilets-in-zitronen-marinade/
Hähnchenbrustfilets in Zitronen-Marinade mit Ofengemüse

Hähnchenbrustfilets in Zitronen-Marinade mit Ofengemüse

Gesamt: 90 min
Zubereitung: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Hähnchenbrustfilets in Zitronen-Marinade mit Ofengemüse

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Küchenreibe •Zitruspresse •Gefrierbeutel

    Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Joghurt mit Zitronensaft und -schale, 1 EL Olivenöl, Harissapaste und Curry verrühren. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und mit der Joghurtmischung in einen Gefrierbeutel geben. Den Gefrierbeutel verschließen und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

  2. Sie benötigen
    Backpapier •Sparschäler

    Währenddessen die Kartoffeln gründlich waschen, in gleich große Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Paprikaschoten putzen, waschen, vierteln und mit aufs Blech legen. Möhren schälen, in lange Stifte schneiden und dazulegen. Alles gut salzen.

  3. Den Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Rosmarin und Thymian waschen, trocken tupfen, Blätter bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken. Kräuter und 3 EL Olivenöl zum Knoblauch dazugeben, alles gut verrühren und über dem Gemüse verteilen. Für 25 Minuten backen. Das Gemüse aus dem Ofen nehmen und den Ofen auf 140 °C herunterkühlen lassen.

  4. Die Hähnchenbrustfilets aus dem Beutel nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier abtupfen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von allen Seiten bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten braten.

  5. Danach die Hähnchenbrustfilets von der Pfanne auf das Gemüse setzen und mit dem Bratensatz übergießen. Für ca. 15 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    510kcal
  • Eiweiß
    42g
  • Fett
    19g
  • Kohlenhydrate
    41g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    305,8mg
  • Kalium
    1.352,3mg
  • Magnesium
    135,8mg
  • Eisen
    5,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 0,50 Bio Zitrone
  • 150 g Naturjoghurt
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Harissa (Gewürzpaste aus Chili, Kreuzkümmel, Knoblauch usw.)
  • 1 TL Curry
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 2 Möhren
  • Meersalz
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Küchenreibe
  • Zitruspresse
  • Gefrierbeutel
  • Backpapier
  • Sparschäler