• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gyrossuppe

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:40 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Knoblauchpresse

Zubereitung

    • Knoblauchpresse
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 500 g Schweinegeschnetzeltes
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 TL Gyros-Gewürz

    Knoblauch schälen und pressen. Mit Fleisch, 2 EL Öl und dem Gyros-Gewürz vermengen und 1 Stunde marinieren lassen.

    • 1 Zwiebel
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 gelbe Paprikaschote

    Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, Kerne entfernen und in Würfel schneiden.

  1. Fleisch portionsweise scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und die Zwiebel anbraten. Paprika zugeben und kurz mitbraten.

    • 200 g Sahne
    • 600 ml Gemüsebrühe
    • 100 g Schmelzkäse
    • 4 EL Paprikasoße
    • Salz
    • Pfeffer
    • getrockneter Thymian

    Gemüse und Fleisch zusammen mit Sahne und Brühe in einen großen Topf geben und 10 Minuten leicht köcheln. Schmelzkäse zufügen, auflösen und die Gyrossuppe mit Paprikasoße, Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

Welches Fleisch verwendet man für Gyrossuppe?

Für Gyrossuppe wird traditionell Schweinegeschnetzeltes verwendet. Du kannst stattdessen auch Putengeschnetzeltes verwenden. Möchtest du das Gericht vegetarisch zubereiten, eignen sich Seitan oder Sojaschnetzel als pflanzliche Fleischalternativen.

Wann kann man Gyrossuppe vorkochen?

Gyrossuppe kannst du bis zu 2 Tage im Voraus kochen. Sie sollte bis zum Verzehr im Kühlschrank gelagert werden.

Wie viel Gyrossuppe rechnet man pro Person?

Pro Person rechnet man 350-400 ml Gyrossuppe.

Was schmeckt zu Gyrossuppe?

Zur Suppe schmecken Fladenbrot, Reis, Kartoffeln, Hirse oder Quinoa als Beilage.

Was hilft, wenn die Gyrossuppe zu scharf ist?

Wenn Gyrossuppe zu scharf geworden ist, kannst du sie mit passierten Tomaten, Brühe oder Schlagsahne strecken. Zum Servieren kannst du außerdem einen Löffel Joghurt, Crème fraîche oder Schmand auf die Suppe geben. Diese Milchprodukte wirken leicht kühlend und lindern die Schärfe.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie612 kcal28 %
Eiweiß27.7 g50 %
Fett51.9 g69 %
Kohlenhydrate11.7 g4 %
Vitamin B121 μg40 %
Calcium166 mg17 %
Eisen3.3 mg24 %
Jod32.1 μg21 %

Tipp

Muss es schnell gehen, kannst du schon fertig mariniertes Gyros kaufen. Das kannst du direkt mit den Zwiebeln anbraten und das Rezept so ab Zubereitungsschritt 3 zubereiten.

Ökotrophologin

Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Bauerntopf
1 Zutat im Angebot
    50min
    Einfach
    Chili con Carne
      35min
      Einfach
      Pizzasuppe
      1 Zutat im Angebot
      • Low Carb
      30min
      Einfach

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen