• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gyros-Salat

143 Bewertungen
Gyros-Salat

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Stück ja! Kräuterbutter-Baguette

    Baguette nach Packungsanweisung im Backofen backen.

  • Zutaten
    • 50 g ja! Soft Feigen
    • 25 g ja! Pinienkerne

    Soft Feigen in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne und Feigenwürfel in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten und dann abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 2 EL ja! Sonnenblumenöl
    • 500 g ja! Schweine-Geschnetzeltes nach Gyros-Art

    Öl in der Pfanne erhitzen und Geschnetzeltes darin 5-8 Minuten gut durchbraten. Etwas abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 250 g ja! Balkankäse
    • 150 g ja! Peperoni Mix

    Balkankäse in Würfel und Peperoni in kleine Stücke schneiden.

  • Zutaten
    • 250 g Tomaten
    • 200 g ja! Krautsalat

    Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Fleisch, Tomaten, Käse, Peperoni und Kraut mischen und in eine Schüssel geben.

  • Zutaten
    • 2 EL ja! Olivenöl
    • 2 EL Weißweinessig
    • Salz
    • Pfeffer

    Olivenöl und Essig verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing mit dem Salat mischen. Mit Pinienkernen und Soft Feigen bestreuen.

  • Baguette zum Salat servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie408 kcal19 %
Eiweiß20.2 g37 %
Fett28 g37 %
Kohlenhydrate19.9 g7 %
Jod28 μg19 %
Calcium123 mg12 %
Magnesium43.8 mg12 %
Eisen2 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für ein würziges Dressing kannst du den Bratsatz aus der Pfanne unter das Dressing mischen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion