• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Glitzer Party Popcorn

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
29 Bewertungen
Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 8 Portionen
8 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Holzkochlöffel
  • Geschirrhandtuch
  • Backpapier

Zubereitung

    • Holzkochlöffel
    • Geschirrhandtuch
    • 10 EL neutrales Pflanzenöl
    • 160 g Popcorn Mais

    Öl in einen großen, hohen Topf geben und stark erhitzen. Popcorn Mais in den Topf geben und zügig mit einem Holzkochlöffel mit dem Öl vermischen. Weiterrühren, bis das erste Maiskorn poppt, dann einen Deckel auflegen. Ein längs gefaltetes Handtuch bis zu den Griffen darüber legen und den Topf in alle Richtungen hin und her schwenken, dann wieder auf die Platte stellen. Erneut schwenken und immer so weitermachen, bis der Mais vollständig gepoppt ist.

    • Backpapier

    Das Popcorn auf Backpapier ausbreiten und mit den Fingern trennen.

    • 200 g dunkle Schokolade
    • 200 g weiße Schokolade

    Dunkle und weiße Schokolade getrennt grob hacken und je über einem heißen Wasserbad schmelzen, dann mit Hilfe von Gabeln kreuz und quer über dem Popcorn verteilen.

    • goldenes, essbares Streuglitzer
    • Zuckersternchen
    • Zuckerperlen

    So lange die Schokolade noch warm und flüssig ist, das Streuglitzer, die Sternchen und Perlen über das Popcorn streuen.

  1. In einer großen Schüssel oder noch schöner in kleinen Popcornbechern servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie464 kcal21 %
Eiweiß5.9 g11 %
Fett28.9 g39 %
Kohlenhydrate47.9 g16 %
Calcium69.5 mg7 %
Magnesium69.8 mg19 %
Eisen4.7 mg34 %
Ballaststoffe4.4 g15 %

Tipp

Wer es gern so richtig süß mag, mischt den Popcorn Mais bevor er gepufft wird noch mit 5-6 EL Zucker.

Food-Redakteurin

Julia Windhövel

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.