• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Geschnetzeltes mit Salzkartoffeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit40 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 2 rote Zwiebeln
      • 1 Zucchini (ca. 175 g)
      • 800 g festkochende Kartoffeln
      • Salz

      Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Zucchini waschen, trocken reiben, Enden abschneiden, Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren oder vierteln und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

      • 1 Packung(en) ja! Schweine-Schinkenschnitzel
      • 4 EL REWE Bio Rapsöl
      • Pfeffer aus der Mühle
      • 1 EL Weizenmehl Type 405
      • 400 ml Gemüsebrühe
      • 50 g REWE Bio Schlagsahne

      In der Zwischenzeit Fleisch trocken tupfen und in ca. 3 cm lange Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen unter Wenden ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen. 2 EL Öl in die heiße Pfanne geben. Zucchini und Zwiebeln darin unter Wenden 2–3 Minuten anbraten. Mehl über das Gemüse stäuben und mit Brühe ablöschen. Sahne unter Rühren zugießen. Fleisch zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

      • 0.5 Bund glatte Petersilie
      • 0.5 Glas REWE Beste Wahl Brechbohnen

      Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Bohnen abtropfen lassen, zum Geschnetzelten geben und 1–2 Minuten mitgaren. Geschnetzeltes mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, mit gehackter Petersilie zurück in den Topf geben und mit Geschnetzeltem auf Tellern anrichten. Mit Petersilienblättchen garnieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie522 kcal24 %
    Eiweiß38.5 g70 %
    Fett22.7 g30 %
    Kohlenhydrate42 g14 %
    Vitamin B123.1 μg124 %
    Eisen4.7 mg34 %
    Magnesium106 mg28 %
    Ballaststoffe4.3 g14 %

    Tipp

    Die Zucchini ist eigentlich ein klassisches Sommergemüse. Mittlerweile ist sie jedoch das ganze Jahr über erhältlich. Im Gemüsefach des Kühlschranks hält sich das Gemüse eine knappe Woche. 

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Laktosefreier Avocado-Aufstrich mit Koriander
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    10min
    Einfach
    Sriracha: Fermentierte Chili-Sauce
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    20min
    Einfach
    Brokkolisuppe mit Vollkorncroûtons
    • Vegetarisch
    • Low Carb
    30min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen