rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/geschmorte-suesskartoffel-gemuese-schmand-grill/
Geschmorte Süßkartoffel mit Gemüse und Schmand vom Grill

Geschmorte Süßkartoffel mit Gemüse und Schmand vom Grill

Gesamt: 25 min
Zubereitung: 15 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(18)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Geschmorte Süßkartoffel mit Gemüse und Schmand vom Grill

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Süßkartoffeln mit dem Sparschäler schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zitrone waschen, trocknen, Schale abreiben und dann Zitrone auspressen.

  2. Die Zucchini, die Aubergine und die Paprika ebenfalls würfeln und zusammen mit den Süßkartoffeln in einer Schale vermengen. Anschließend gut salzen und pfeffern, sowie etwas Abrieb der Zitrone darüber geben.

  3. Eine Schale aus Alufolie bauen und das Gemüse hineingeben. Die Butter in Flocken gleichmäßig über dem Gemüse verteilen.

  4. Den Grill voll aufheizen und das Gemüse in der Aluschale 10-15 Minuten auf dem Grill garen.

  5. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

  6. Das fertige Gemüse vom Grill nehmen und mit dem Schmand und den Frühlingszwiebeln garnieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken - fertig!

Sophie
Sophie

Nach Belieben kann das Gemüse noch mit Olivenöl und Kräutern (Basilikum, Rosmarin etc.) verfeinert werden. Für die Schmorkartoffel können Sie Gemüse ganz nach Ihrem Geschmack verwenden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    405kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    18g
  • Kohlenhydrate
    46g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    184,0mg
  • Vitamin E
    9,8mg
  • Eisen
    2,8mg
  • Kalium
    1.190,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Zitrone
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika (rot oder gelb)
  • 1 Aubergine
  • 1 EL Butter
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Schmand
Gespeichert auf der Einkaufsliste