REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gepickelter weißer und grüner Spargel mit Frühlingszwiebeln

Gepickelter weißer und grüner Spargel mit Frühlingszwiebeln

Gesamtzeit1:30 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    Zutaten
    • 500 g weißer Spargel
    • 500 g grüner Spargel
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln

    Den Stielansatz vom weißen Spargel abschneiden und die Stangen schälen. Von den grünen Spargelstangen den holzigen unteren Teil abbrechen und nur das untere Drittel der verbliebenen Stangen schälen. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzel und die vertrockneten Teile abschneiden und die Zwiebeln in etwa auf die Länge des Spargels kürzen.

  • Du brauchst
    • Einmachgläser
    Zutaten
    • 1 Bund Zitronenmelisse
    • 12 EL Weißweinessig
    • 1 l Wasser
    • 3 EL Zucker
    • 3 TL Salz

    Spargel, Frühlingszwiebeln und Melissenblätter auf Einmachgläser verteilen. Den Essig mit Wasser, Zucker und Salz aufkochen. Heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und verschließen. In dem auf 90 °C vorgeheizten Backofen in einem Wasserbad 40 Minuten sterilisieren. Nach dem Abkühlen kühl und dunkel aufbewahren. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie108 kcal5 %
Eiweiß4.5 g8 %
Fett0.4 g1 %
Kohlenhydrate21.1 g7 %
Folat232.9 µg58 %
Vitamin K82.9 μg128 %
Ballaststoffe3.5 g12 %
Kalium517.8 mg26 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen