rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gepickelter-weisser-und-gruener-spargel-mit-fruehlingszwiebeln/
Gepickelter weißer und grüner Spargel mit Frühlingszwiebeln

Gepickelter weißer und grüner Spargel mit Frühlingszwiebeln

Gesamt: 90 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Gepickelter weißer und grüner Spargel mit Frühlingszwiebeln

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Stielansatz vom weißen Spargel abschneiden und die Stangen schälen. Von den grünen Spargelstangen den holzigen unteren Teil abbrechen und nur das untere Drittel der verbliebenen Stangen schälen. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzel und die vertrockneten Teile abschneiden und die Zwiebeln in etwa auf die Länge des Spargels kürzen.

  2. Spargel, Frühlingszwiebeln und Melissenblätter auf Einmachgläser verteilen. Den Essig mit Wasser, Zucker und Salz aufkochen. Heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und verschließen. In dem auf 90 °C vorgeheizten Backofen in einem Wasserbad 40 Minuten sterilisieren. Nach dem Abkühlen kühl und dunkel aufbewahren. 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    119kcal
  • Eiweiß
    6g
  • Fett
    1g
  • Kohlenhydrate
    18g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 500 g weißer Spargel
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 l Wasser
  • 12 EL Weißweinessig
  • 3 TL Salz
  • 3 EL Zucker
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 4 Weckzylindergläser à 600 ml
Gespeichert auf der Einkaufsliste