rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gefuellte-kopfsalatblaetter-mit-krabbensalat/
Gefüllte Kopfsalatblätter mit Krabbensalat

Gefüllte Kopfsalatblätter mit Krabbensalat

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(1)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Gefüllte Kopfsalatblätter mit Krabbensalat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Salatblätter waschen, trocken schleudern und 6 äußere große Blätter beiseitelegen. 1 Handvoll kleinere Blätter in Stücke zupfen.
     

  2. Quark und Joghurt in einer Schüssel glatt rühren. Gurke schälen, längs halbieren und entkernen, anschließend Gurke in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
     

  3. Zitronenhälfte auspressen. Dill waschen, trocken schütteln, die Fähnchen abzupfen und fein hacken. Mit Gurken- und Zwiebelwürfeln unter die Joghurtmischung rühren. Mit Salz, Pfeffer und 1-2 EL Zitronensaft würzen. Krabben und kleine Salatblätter unterheben.
     

  4. Apfel waschen, schälen und mit einem Ausstecher oder einem Messer das Kerngehäuse entfernen. Apfel in feine Streifen schneiden und unter den Krabbensalat heben. Krabbensalat in großen Salatblättern anrichten und mit Kresse bestreuen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    142kcal
  • Eiweiß
    22g
  • Fett
    2g
  • Kohlenhydrate
    8g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    134,2µg
  • Vitamin B12
    4,1μg
  • Kalium
    687,7mg
  • Magnesium
    82,2mg
  • Eisen
    3,3mg
  • Jod
    50,6μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Kopfsalat
  • 100 g Magerquark
  • 150 g Naturjoghurt
  • 0,50 Salatgurke
  • 1 rote Zwiebel
  • 0,50 Zitrone
  • 3 Stiel(e) Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g geschälte Nordseekrabben
  • 1 grüner Apfel
  • 1 Beet(e) Kresse
Gespeichert auf der Einkaufsliste