REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebratenes Rotbarschfilet auf buntem Salat

Gebratenes Rotbarschfilet auf buntem Salat

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Kirschtomaten waschen und vierteln. Birne waschen, schälen und in Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln.

  • Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten.

  • Senf mit Balsamico verrühren, Öl unterschlagen und mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken.

  • Rotbarschfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit etwas Mehl bestäuben, mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl von beiden Seiten braten.

  • Rucola und Kirschtomaten mit dem Dressing vermischen. Rotbarschfiletstücke, Birnenspalten und Pinienkerne auf dem Salat anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie353 kcal16 %
Eiweiß27.1 g49 %
Fett20.4 g27 %
Kohlenhydrate16.5 g6 %
Vitamin A259 μg32 %
Calcium142 mg14 %
Phosphor344 mg49 %
Kalium883 mg44 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Fisch wird vor dem Braten gern in etwas Mehl gewendet, damit er schön saftig bleibt und beim Braten nicht austrocknet.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen