rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gazpacho-kalte-gemuesesuppe/
Gazpacho: Kalte Gemüsesuppe

Gazpacho: Kalte Gemüsesuppe

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Ein Klassiker aus Spanien, perfekt für heiße Sommertage!

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Tomaten häuten, wässriges Fruchtfleisch entfernen, übriges Fruchtfleisch grob würfeln. Salatgurke schälen, wässriges Fruchtfleisch entfernen, grob würfeln. Paprika waschen, putzen, grob würfeln. Knoblauch und Zwiebeln schälen, ebenfalls grob zerteilen.

  2. Alles, bis auf ein paar Tomaten- und Gurkenwürfel für die Deko, in einen Standmixer geben und vermixen, dann so viel kaltes Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und eine Stunde kaltstellen.

  3. Vor dem Servieren noch mit den übrigen kleingehackten Tomaten- und Gurkenstückchen sowie mit Petersilie garnieren.

Julia Windhövel, Food-Redakteurin
Julia Windhövel, Food-Redakteurin

Wer mag, passiert die Suppe vor dem Kaltstellen noch durch ein Sieb. Einen tollen Frischekick bekommt sie durch ein paar Minz- oder Basilikumblätter!

 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Rezepte
Kohlenhydrate einfach durch Eiweiß ersetzten? Unsere Rezepte zeigen, Low-Carb Küche kann viel mehr!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    100kcal5%
  • Kohlenhydrate
    6g2%
  • Eiweiß
    2g4%
  • Fett
    7g9%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    77,5mg78%
  • Vitamin A
    223,0μg28%
  • Vitamin K
    40,6μg62%
  • Vitamin B1
    105,0mg8750%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Julia Windhövel, Food-Redakteurin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 500 g reife Strauchtomaten
  • 0,50 Salatgurke
  • 0,50 grüne Paprika
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 25 ml Olivenöl
  • 10 ml Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste