• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gänsebraten gefüllt mit Sherry und Trockenfrüchten

2 Bewertungen
Gänsebraten gefüllt mit Sherry und Trockenfrüchten

Gesamtzeit4:45 Stunden

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Bräter
  • Sieb

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 küchenfertige Gans
    • 1 Zwiebel
    • 1 säuerlicher Apfel (z.B. Boskop)
    • 200 g Backpflaumen
    • 100 g getrocknete Aprikosen
    • 1 Orange
    • 1 Bund Petersilie
    • 50 ml Sherry
    • Salz
    • REWE Feine Welt Tellicherry Pfeffer

    Gans waschen, trocken tupfen, restliche Federkiele, Bürzel und Flomen (Bauchfett) entfernen. Zwiebel schälen und würfeln. Apfel, Backpflaumen und getrocknete Aprikosen würfeln. Saft einer Orange auspressen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.  Zwiebeln, Trockenobst, Apfel, Petersilie, Orangen und 50 ml Sherry vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Füllung in die Gans geben und die Beine zusammenbinden. Die Haut der Gans ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Bräter
    Zutaten
    • 1 Bund Suppengemüse
    • 800 ml Gänsefond (alternativ Geflügelbrühe)

    Backofen auf 130 °C Umluft vorheizen. Suppengemüse schälen, grob würfeln und in einen großen Bräter geben. Gänsefond dazugeben und die Gans mit der Brust nach unten in den Bräter legen. Gans für ca. 4 Stunden in den Ofen schieben und alle 20 Minuten mit Brühe übergießen. Nach ca. 1,5-2 Stunden die Gans wenden. 

  • Gans aus dem Bräter nehmen, mit der Brustseite nach oben auf ein Backofenrost legen und 5 Minuten im Ofen knusprig grillen. Dabei ein Backblech als Tropfschutz unterschieben.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 50 ml Sherry
    • 1 EL Speisestärke
    • REWE Feine Welt Tellicherry Pfeffer
    • Salz

    Währenddessen die Soße zubereiten: Die Flüssigkeit aus dem Bräter durch ein Sieb in einen Topf gießen, 50 ml Sherry zugeben. 2-3 EL Flüssigkeit mit der Speisestärke verrühren. Flüssigkeit aufkochen, die Speisestärke einrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  • Gans mit Soße servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie974 kcal44 %
Kohlenhydrate48.6 g16 %
Fett68.8 g92 %
Eiweiß41.6 g76 %
Vitamin A898 μg112 %
Vitamin B20.7 mg58 %
Niacin25 mg192 %
Eisen6.6 mg47 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Pro Kilo rechnet man mit 1 Stunde Garzeit. Für eine besonders kräftige Soße kannst du die Innereien zum Gemüse geben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion