rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/fruehlingsrisotto/
Frühlingsrisotto

Frühlingsrisotto

Gesamt: 25 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen und den Reis zufügen. Kurz glasieren und mit Weißwein ablöschen.

  2. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Wenden köcheln lassen.

  3. In der Zwischenzeit Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spitzen ca. 3 cm lang abschneiden. Rest Spargel in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden.

  4. Zuckerschoten waschen und putzen. Spargel, Zuckerschoten und Erbsen 6-8 Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben. Der Reis sollte weich sein, aber noch Biss haben.

  5. Käse fein reiben und unter den Risotto ziehen. Eventuell nochmals Brühe zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Risotto auf Tellern anrichten und mit Kerbel garnieren.

Sophie
Sophie

Während weißer Spargel unter der Erde wächst, und somit seine helle Farbe behält, gedeiht grüner Spargel im Tageslicht. Durch die Sonne bildet sich seine schöne Farbe! Dabei ist grüner Spargel auch deutlich würziger im Geschmack als weißer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    580kcal
  • Kohlenhydrate
    93g
  • Eiweiß
    18g
  • Fett
    12g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Folat
    335,6µg
  • Vitamin C
    34,3mg
  • Vitamin E
    4,6mg
  • Magnesium
    105,7mg
  • Calcium
    202,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL REWE Feine Welt Öl
  • 400 g Risottoreis (z. B. Arborio; italienischer Rundkornreis)
  • 200 ml Weißwein
  • 1 l REWE Bio Gemüsebrühe (Instant)
  • 500 g grüner Spargel
  • 250 g Zuckerschoten
  • 100 g tiefgefrorene Erbsen
  • 75 g Cheddar-Käse (englischer Käse)
  • Salz
  • Bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Kerbel zum Garnieren
Gespeichert auf der Einkaufsliste