• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fruchtiger Pulled Lachs

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Zestenreibe
    • Zitruspresse
    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • Backpapier
    • Küchengarn

    Zubereitung

      • Zestenreibe
      • Zitruspresse
      • 1 REWE Bio Limette
      • 1 REWE Bio Orange
      • 1 REWE Bio Grapefruit
      • 1 Bio Zitrone

      Zitrusfrüchte waschen und alle, außer der Zitrone, in dünne Scheiben schneiden. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen.

      • 50 ml Olivenöl
      • 70 ml Ahornsirup
      • 1 TL grober Senf
      • Salz
      • Pfeffer
      • Chiliflocken
      • 4 Frühlingszwiebeln
      • 15 g Petersilie

      Olivenöl mit 2 EL Zitronensaft, -abrieb, Ahornsirup und Senf verschlagen. Soße kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Chiliflocken würzen. Frühlingszwiebeln putzen und den weißen und grünen Teil getrennt in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken.

      • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
      • Backpapier
      • Küchengarn
      • 600 g Lachsfilet am Stück (ohne Haut)

      Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit 2 Lagen Backpapier so auslegen, dass man den überstehenden Teil später über den Lachs legen kann. Die Hälfte der Zitrusscheiben darauf verteilen. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und darauf legen, dann den weißen Teil der Frühlingszwiebeln, die Hälfte der Petersilie und restliche Zitrusscheiben darauf verteilen und mit der Soße übergießen. Backpapier über dem Lachs verschließen, ggf. mit Küchengarn zubinden und ca. 30 Minuten backen.

      • 1 REWE Feine Welt krosse Peperoni Ciabatta

      Ciabatta 5 Minuten vor Ende der Backzeit in den Ofen legen. Lachs aus dem Ofen nehmen. Backofentemperatur auf 200 °C erhöhen und das Brot 5 Minuten braun backen. 

      • Butter zum Servieren

      Pulled Lachs mit restlicher Petersilie, dem Grün der Frühlingszwiebeln und Chiliflocken bestreuen und mit Ciabatta und Butter servieren.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 2/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie688 kcal31 %
    Kohlenhydrate65.8 g22 %
    Fett29.8 g40 %
    Eiweiß38.2 g69 %
    Vitamin B20.5 mg42 %
    Vitamin B61 mg67 %
    Folat130 µg33 %
    Eisen2.2 mg16 %

    Tipp

    Wenn dir normale Butter zum Ciabatta zu langweilig ist, probiere doch mal die Orangen-Estragon-Butter aus dem REWE Rezept!

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lachs-Gratin mit Spinat
    2 Zutaten im Angebot
    • Glutenfrei
    1h 10min
    Einfach
    Penne in Thunfisch-Tomatensoße
    1 Zutat im Angebot
    • Laktosefrei
    30min
    Einfach
    Sommerrollen
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    35min
    Mittel