• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fruchtig-scharfe Kürbissuppe mit Ingwer und Kartoffeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
431 Bewertungen
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Pürierstab

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Küchenreibe
    • 1 Hokkaido
    • 2 Kartoffeln
    • 1 Schalotte
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Peperoni
    • 20 g Ingwer

    Kürbis waschen, halbieren, Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und klein schneiden. Peperoni waschen, halbieren, Kerne entfernen und klein schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.

    • 2 EL Öl
    • 1 TL Koriander
    • 2 EL Currypulver
    • 550 ml Gemüsebrühe
    • 200 ml Orangensaft
    • 250 ml Sahne

    Öl in einem großen Topf erhitzen und Schalotten, Knoblauch, Chili, Ingwer, Koriander und Currypulver anschwitzen. Kürbis und Kartoffeln zufügen, kurz anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Orangensaft und Sahne zufügen und ca. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln, bis Kürbis und Kartoffeln gar sind.

    • Pürierstab
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 EL Kürbiskernöl

    Suppe fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Kürbiskernöl beträufelt in Schälchen servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie564 kcal26 %
Eiweiß6.79 g12 %
Fett45.3 g60 %
Kohlenhydrate36.6 g12 %
Kalium1007 mg50 %
Vitamin C50.6 mg51 %
Vitamin A642 μg80 %
Phosphor211 mg30 %

Tipp

Ingwer schmeckt scharf-würzig und ist ein Muss in asiatischen Gerichten. Reste kannst du in Frischhaltefolie einige Zeit frisch halten. In Scheiben geschnitten kannst du den Ingwer mit heißem Wasser übergießen und als Tee genießen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.