rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/fruchtig-scharfe-kuerbissuppe-mit-ingwer-und-kartoffeln/
Fruchtig-scharfe Kürbissuppe mit Ingwer und Kartoffeln

Fruchtig-scharfe Kürbissuppe mit Ingwer und Kartoffeln

Gesamt: 50 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Fruchtig-scharfe Kürbissuppe mit Ingwer und Kartoffeln

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kürbis waschen, halbieren, Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und klein schneiden. Chilischote waschen, halbieren, Kerne entfernen und klein schneiden. Ingwer schälen und fein reiben.

  2. Öl in einem großen Topf erhitzen und Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Chili und das Currypulver anschwitzen. Kürbis und Kartoffeln zufügen, kurz anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Sahne, Orangensaft und Koriander zufügen und ca. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln, bis Kürbis und Kartoffeln gar sind.

  3. Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Mit Kürbiskernöl beträufelt in Schälchen servieren.

Sophie
Sophie

Ingwer schmeckt scharf-würzig und ist ein Muss in asiatischen Gerichten. Reste können Sie in Frischhaltefolie einige Zeit frisch halten. In Scheiben geschnitten können Sie den Ingwer mit heißem Wasser übergießen und als Tee genießen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    568kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    42g
  • Kohlenhydrate
    36g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    1.360,0mg
  • Vitamin C
    68,2mg
  • Niacin
    4,5mg
  • Phosphor
    205,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Hokkaido
  • 400 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 40 g Ingwer
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Currypulver
  • 550 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 TL Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Kürbiskernöl
Gespeichert auf der Einkaufsliste