• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Flammkuchen mit Rucola und Balsamico

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:40 Stunden
    Zubereitung40 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Backpapier
    • Teigrolle

    Zubereitung

      • Handmixer
      • 0.5 TL Zucker
      • 10 g REWE Bio Frische Backhefe
      • 300 g Weizenmehl Type 405
      • 0.25 TL Salz
      • 3 EL Öl

      5 EL lauwarmes Wasser, Zucker und Hefe verrühren. Mehl, 1/4 TL Salz, 3 EL Öl und 120 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben. Angerührte Hefe zugießen und sofort zu einem glatten Teig verkneten. Falls der Teig zu trocken ist, noch ca. 1 EL Wasser zufügen. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

      • 2 rote Paprikaschoten
      • 100 g Rucola
      • 100 g ja! Schmand
      • 100 g Frischkäse
      • Salz
      • Pfeffer

      Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Paprika halbieren, waschen und in dünne Streifen schneiden. Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Schmand und Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

      • 1 TL Öl
      • 125 g ja! gewürfelter Rohschinken
      • Salz
      • Pfeffer

      1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin 1–2 Minuten auslassen (er soll nicht kross und zu dunkel werden). Paprika zufügen und unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas abkühlen lassen.

      • Backpapier
      • Teigrolle
      • Mehl zum Verkneten und Ausrollen
      • 5 EL REWE Beste Wahl Balsamico

      Hefeteig nochmals durchkneten. Teig halbieren und leicht bemehlt auf einem Stück Backpapier sehr dünn oval ausrollen. Teig mit dem Backpapier auf ein Backblech ziehen und mit der Hälfte der Schmandcreme bestreichen. Die Hälfte der Paprika darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen 10–12 Minuten backen. In der Zwischenzeit restlichen Teig und Belag ebenso verarbeiten. Fertigen Flammkuchen aus dem Ofen nehmen. Zweiten Flammkuchen ebenso backen. Je eine Hälfte des Rucola nach dem Backen auf den Flammkuchen verteilen und mit je 2–3 EL Balsamico beträufeln.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie750 kcal34 %
    Eiweiß16.4 g30 %
    Fett45.8 g61 %
    Kohlenhydrate71 g24 %
    Vitamin A540 μg68 %
    Vitamin E4.7 mg39 %
    Vitamin C120.8 mg121 %
    Folat167.3 µg42 %

    Tipp

    Dieser herzhaft leckere Flammkuchen ist in Windeseile auch in einer vegetarischen Variante zubereitet. Tausch einfach die Schinkenwürfel gegen geräucherten Tofu und brate diesen knusprig braun an. Das schmeckt nicht nur Vegetariern, probier es mal aus!

    Köchin & Food-Stylistin

    Susanne Schanz

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Terrazzo Kuchen
      5h 45min
      Schwer
      Lemon Tiramisu
      • Vegetarisch
      12h 20min
      Einfach
      Bratkartoffeln mit Lachs
      1 Zutat im Angebot
      • Glutenfrei
      35min
      Einfach
      Reis-Lachs-Pfanne
      • Glutenfrei
      40min
      Einfach