REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Flammkuchen mit Birne, Gorgonzola und Walnuss

367 Bewertungen
Flammkuchen mit Birne, Gorgonzola und Walnuss

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • 1 Packung(en) Flammkuchenteig (260 g)
    • 1 reife Birne
    • 75 g Gorgonzola
    • 50 g Walnüsse

    Den Backofen auf 220 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Flammkuchenteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech auslegen. Birne vierteln und die Viertel in dünne Scheiben schneiden. Gorgonzola würfeln. Walnüsse grob hacken.

  • Zutaten
    • 150 g Crème fraîche
    • Salz
    • Pfeffer

    Den Teig gleichmäßig mit Crème fraîche bestreichen. Birne und Gorgonzola auf dem Flammkuchenteig verteilen. Mit Walnüssen, Salz und Pfeffer bestreuen und ca. 15 Minuten backen. Sofort servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie914 kcal42 %
Eiweiß23.5 g43 %
Fett53.6 g71 %
Kohlenhydrate84.3 g28 %
Vitamin A400 μg50 %
Folat63.3 µg16 %
Magnesium62.8 mg17 %
Calcium257.6 mg26 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Lecker schmeckt der Flammkuchen auch, wenn du ihn direkt nach dem Backen mit einer Handvoll frischem Feldsalat bestreust.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion