REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Fish and Chips

Fish and Chips

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und der Länge nach in ca. 1,5 cm dicke Streifen schneiden.

  • Kabeljaufilet in vier gleichgroße Stücke schneiden.

  • Frittieröl in einem hohen Topf erhitzen. Backofen auf 160 °C vorheizen. Pfeffer und Salz vermischen und den Fisch damit einreiben. ⅔ des Mehls mit Backpulver in einer Schüssel vermengen und mit Bier zu einem glatten Teig rühren. Fischfilets im restlichen Mehl wenden und in den Teig tauchen. Kurz abtropfen lassen und circa 4-5 Minuten frittieren. Im Ofen warmhalten.

  • Pommes für 8-10 Minuten frittieren, anschließend mit Meersalz würzen. Erbsen für 5 Minuten kochen und abgießen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Erbsen darin kurz durchschwenken. Minze waschen, hacken und unter die Erbsen mischen.

  • Fisch mit Pommes und Erbsen servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie780 kcal35 %
Fett57.2 g76 %
Eiweiß7.5 g14 %
Kohlenhydrate119 g40 %
Magnesium166 mg44 %
Biotin14.7 μg33 %
Eisen5.9 mg42 %
Zink3.54 mg42 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Fish and Chips ist ein typisch englisches Gericht, das vor allem als Streetfood oder in Pubs angeboten wird. Als Beilage werden oft auch “mashed peas” (gestampfte Erbsen) angeboten. Anstelle von Ketchup genießen die Engländer übrigens gerne Malzessig zu den Pommes.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen