• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Espressodonuts mit Likörglasur

0 Bewertungen
Espressodonuts mit Likörglasur

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Donutblech

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Donutblech
    Zutaten
    • 120 g Mehl
    • 90 g brauner Zucker
    • 3 EL Kakaopulver
    • 1 TL Espressopulver (instant)
    • 0.5 TL Backpulver
    • Salz
    • 100 ml Milch
    • 125 g Butter
    • 1 Ei
    • 150 g Zartbitterschokolade

    Den Backofen auf 180 °C Ober/-Unterhitze vorheizen. Für den Teig Mehl, Zucker, Kakaopulver, Espressopulver, Backpulver und 1 Prise Salz miteinander vermischen. Dann Milch, weiche Butter und Ei unterrühren. Die Zartbitterschokolade grob hacken und unter den Teig heben. Den Teig in das gefettete Donutblech füllen. Für 10-12 Minuten goldbraun backen.

  • Zutaten
    • 250 g Puderzucker
    • Cremelikör
    • 75 g Mokkabohnen

    Kurz abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen. Für die Glasur den Puderzucker mit dem Likör zu einem glatten Guss rühren. Die Donuts nacheinander in die Glasur tauchen und mit den Mokkabohnen verzieren. Auf das Gitter legen und auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie357 kcal16 %
Eiweiß4.2 g8 %
Fett16.3 g22 %
Kohlenhydrate48.9 g16 %
Magnesium57.2 mg15 %
Calcium36.9 mg4 %
Eisen4.8 mg34 %
Jod3.1 μg2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Um den Teig kleckerfrei in die Form zu bekommen, fülle den Teig einfach in einen Gefrierbeutel, schneide eine Ecke ab und spritze ihn in die Form.

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion