REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Erdnuss-Schoko-Granola

0 Bewertungen
Erdnuss-Schoko-Granola

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Den Backofen auf 160 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  • Zutaten
    • 60 g Kokosöl
    • 150 g Erdnussmus grob
    • 75 g Rohrzucker

    Das Kokosöl zusammen mit dem Erdnussmus und dem Rohrzucker in einem Topf vorsichtig erhitzen, dabei häufig umrühren, bis der Zucker geschmolzen ist und eine glatte Masse entsteht.

  • Zutaten
    • 300 g kernige Haferflocken
    • 100 g Amaranth gepufft
    • 100 g Weizenkleie
    • 100 g Erdnüsse ohne Salz
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 EL Backkakao

    In einer großen Schüssel Haferflocken, Amaranth, Weizenkleie, Erdnüsse, Salz und Backkakao vermischen. Die Öl-Zucker-Masse hinzugeben und alles mit den Händen gründlich vermischen.

  • Zutaten
    • 50 g Zartbitter-Schokoraspeln

    Anschließend die Masse auf die Bleche verteilen und 10-15 Minuten im Ofen braun backen. Das Granola vollständig auskühlen lassen. Wenn es trocken ist, mit den Händen in die gewünschte Größe zerbröseln und die Schokoladenraspel unterheben.

  • Granola luftdicht und trocken verpacken oder sofort genießen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie244 kcal11 %
Eiweiß8.1 g15 %
Fett12.8 g17 %
Kohlenhydrate27.3 g9 %
Calcium26 mg3 %
Magnesium92.2 mg25 %
Eisen3.1 mg22 %
Ballaststoffe6.4 g21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Am besten eignet sich ungezuckertes, natürliches Erdnussmus, da hier der Geschmack am intensivsten ist. Anstatt der Zartbitter-Schokoladenraspel kann auch Vollmilchschokolade verwendet werden.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion