• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Dunkles Schokoladen-Granola

27 Bewertungen
Dunkles Schokoladen-Granola

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g ja! Kernige Haferflocken
    • 50 g Backkakao
    • 50 g REWE Bio Sonnenblumenkerne geschält
    • 80 g REWE Bio Kürbiskerne ohne Schale
    • 50 g REWE Bio Leinsamen geschrotet
    • 5 EL Sonnenblumenöl
    • 3 EL REWE Bio Agavendicksaft

    Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Haferflocken, Kakao, Kerne und Samen in eine Schüssel geben. Öl und Agavendicksaft darüber träufeln und gut durchmischen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • 100 g REWE Bio Schweizer Edelbitter-Schokolade, gehackt

    Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit gut umrühren. Auskühlen lassen und gehackte Schokolade unterrühren. Entweder sofort servieren oder in einer Müslidose aufbewahren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie491 kcal22 %
Eiweiß16.5 g30 %
Fett28.9 g39 %
Kohlenhydrate47.2 g16 %
Calcium53.4 mg5 %
Magnesium212 mg57 %
Eisen9.9 mg71 %
Ballaststoffe10.5 g35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Neben Haferflocken eignen sich auch andere Getreideflocken wunderbar dazu. Statt Kernen kannst du auch Nüsse wie Walnüsse oder Mandeln verwenden.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion