• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Clown-Pizza

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    6 Bewertungen
    Gesamtzeit2 Stunden
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 8 Portionen
    8 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Teigrolle
    • Backpapier

    Zubereitung

      • 0.5 Würfel Hefe
      • 1 TL Zucker
      • 500 g Weizenmehl Type 405
      • 1.5 TL Salz

      Hefe zusammen mit Zucker in 250 ml lauwarmen Wasser auflösen und 5 Minuten stehen lassen. Mehl und Salz in einer großen Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde formen und das Hefewasser hinein geben, mit etwas Mehl bedecken und 10 Minuten stehen lassen, bis sich erste Blasen bilden.

      • Handmixer
      • 3 EL Olivenöl

      Dann 3 EL Olivenöl zugeben und alles mit den Knethaken des Handmixers 5-10 Minuten zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. Teig zu einer Kugel formen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

      • Teigrolle
      • Backpapier
      • Mehl für die Arbeitsfläche
      • 1 Dose(n) passierte Tomaten mit Kräutern /Basilikum
      • Salz
      • Pfeffer

      Pizzateig in 8 Stücke teilen, diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und oval (die Form sollte an ein clownsgesicht erinnern) ausrollen. Teige auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche legen, mit passierten Tomaten bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

      • 1 rote Paprika
      • 1 grüne Paprika
      • 4 Schalotten oder rote Zwiebeln
      • schwarze Oliven
      • 200 g geriebener Mozzarella
      • 100 g REWE Bio Salami

      Paprika entkernen und in dünne Streifen schneiden. Schalotten/Zwiebeln in Scheiben schneiden. Oliven in 16 Ringe schneiden. Die Clownsgesichter mittig mit Käse bestreuen, so dass die Seiten als rote Haare frei bleiben. Diese mit den Salamischeiben belegen (vegetarisch: Zwiebelringe verwenden). Mit den Olivenringen je 2 Augen auf die Mozzarella-Schicht legen. Aus den Paprikastreifen einen Mund sowie Augenbrauen formen (Paprika dafür ggf. kleiner schneiden).

      • 8 Cherrytomaten
      • 16 große Basilikumblätter

      Die Pizzen 10-15 Minuten backen. Dann 1 Cherrytomate als Nase aufsetzen und aus großen Basilikumblättern eine Fliege formen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie386 kcal18 %
    Eiweiß15.4 g28 %
    Fett11.7 g16 %
    Kohlenhydrate56.3 g19 %
    Ballaststoffe4.3 g14 %
    Vitamin C57.5 mg57 %
    Calcium126 mg13 %
    Folat154 µg39 %

    Tipp

    Wenn es schneller gehen soll kannst du auch auf den fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal zurück greifen.

    Food Stylistin & Ökotrophologin

    Anne Lippert

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.