REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Churros (laktosefrei & glutenfrei)

Churros (laktosefrei & glutenfrei)

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Glutenfreies Mehl mit Maisstärke, Backpulver und 3 TL Zucker mischen. Wasser mit Margarine und Salz in einen Topf geben und die Margarine darin auflösen. Mehlmischung in einem Schwung dazugeben und den Teig bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten darin rühren.

  • Teig in eine Rührschüssel füllen, 10 Minuten abkühlen lassen. Die Eier in einem Rührbecher verquirlen und löffelweise zum Teig geben. Immer so lange rühren, bis das Ei den Teig gebunden hat, dann erst den nächsten Löffel Ei dazugeben. Das Ganze dauert etwa 10 Minuten.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)

    Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zimt und restlichen Zucker auf einem Teller vermischen. Churroteig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und vorsichtig in ca. 15 cm langen Streifen in das heiße Öl spritzen. Nach 20-30 Sekunden die Churros wenden. Sobald sie rundherum goldbraun sind, aus dem Öl nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

  • Laktosefreie Milch in einem Topf erhitzen und die Schokolade darin auflösen. 3 EL Milch mit Speisestärke verrühren. Speisestärke in die Milch geben und kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und in ein Schälchen füllen. Churros mit Schokoladensauce servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie659 kcal30 %
Eiweiß14.6 g27 %
Fett33 g44 %
Kohlenhydrate74 g25 %
Natrium386 mg70 %
Chlorid350 mg42 %
Kalium471 mg24 %
Calcium207 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

"Churros con chocolate" sind in Andalusien ein klassisches Gericht zum Frühstück. Aber auch als Snack zwischendurch oder als Nachtisch schmecken sie himmlisch lecker.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen