• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Butterkuchen vom Blech

5 Bewertungen
Butterkuchen vom Blech

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier
  • Handmixer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 200 ml Sahne
    • 200 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker
    • 4 Eier (Zimmertemperatur)
    • 280 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz

    Für den Teig die Sahne, 200 g Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Den Teig gleichmäßig auf dem Blech verteilen und im Ofen 10 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 200 g Zucker
    • 130 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 4 EL Milch
    • 200 g Mandeln (gehobelt)

    Währenddessen den restlichen Zucker (200 g), die Butter und die Milch in einem Topf erhitzen. Unter Rühren köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Den Topf vom Herd nehmen und die Mandeln unterrühren.

  • Nach 10 Minuten Backzeit den Butter-Mandel-Belag auf dem vorgebackenen Teigboden verteilen und den Kuchen in ca. 15 Minuten fertig backen, bis die Mandelkruste goldbraun ist. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie241 kcal11 %
Kohlenhydrate27.8 g9 %
Fett12.7 g17 %
Eiweiß4.66 g8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ganz klassisch wird der Butterkuchen mit Hefeteig zubereitet. Diese Blitz-Version mit supersaftigem Rührteig ist aber mindestens genauso lecker und schmeckt am nächsten Tag sogar noch besser.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion