REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bunter Brotsalat mit Putenstreifen

Bunter Brotsalat mit Putenstreifen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Portionen

2 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Baguette in Scheiben schneiden und würfeln. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Salat waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

  • Für das Dressing Rotweinessig, 6 EL Olivenöl und Honig verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. 4 EL Olivenöl in einer Pfanner erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun rösten.

  • Putenstreifen mit Pfeffer und Salz würzen und im restlichen Olivenöl in der Pfanne goldbraun braten. Tomaten mit Brotwürfeln, Salat, Zwiebel und Dressing in einer Schüssel vermischen. Mit den Putenstreifen servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie741 kcal34 %
Eiweiß39.5 g72 %
Fett39.4 g53 %
Kohlenhydrate53.6 g18 %
Vitamin C21.9 mg22 %
Vitamin E5.14 mg43 %
Natrium799 mg145 %
Kalium810 mg41 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für Brotsalat eignet sich sehr gut etwas älteres Brot. Somit ist der Salat sehr gut zur Resteverwertung von altem Brot geeignet.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen