• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Brioche

8 Bewertungen
Brioche

Gesamtzeit4:05 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 120 ml Milch
    • 1 Paeckchen Trockenhefe
    • 150 g Mehl (Typ 550)

    Milch lauwarm erwärmen und Trockenhefe darin auflösen. 150 g Mehl hinzufügen und zu einem homogenen Teig vermengen. 45 min abgedeckt gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Küchenmaschine
    • oder
    • Handmixer
    Zutaten
    • 5 Eier (Größe M) (Raumtemperatur)
    • 365 g Mehl (Typ 550)
    • 105 g Zucker
    • 10 g Salz

    Nach der Gehzeit in einer Küchenmaschine oder mit einem Handrührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit nach und nach 5 Eier, sowie das restliche Mehl, Zucker und Salz hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. 

  • Die Geschwindigkeit nun langsam erhöhen und ca. 10 Minuten kneten, bis der Teig elastisch und glänzend ist. Er sollte sich vom Rand der Schüssel lösen. Gegebenenfalls pausieren, um Teigreste, die am Rand der Schüssel kleben bleiben, mit einem Spatel zurückschieben.

  • Zutaten
    • 225 g weiche Butter

    Nun Löffel für Löffel die weiche Butter hinzufügen und weiter kneten. Dabei jeweils warten bis die Butter voll eingearbeitet wurde. Anschließend bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 10 Minuten weiter kneten. Den Teig abgedeckt eine Stunde gehen lassen. 

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • Fett für die Form
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Eine große oder zwei 20 cm lange Kastenformen fetten. Den Teig auf eine bemehlte Fläche geben und in 12 Teile teilen. Die Stücke zu Rechtecken formen und die kurzen Enden wie einen Brief zur Mitte falten. Die Päckchen nochmals von der kurzen Seite her aufrollen und in die Kastenform schichten. Den Teig nun noch einmal gehen lassen, bis er sich in der Größe verdoppelt hat. 

  • Zutaten
    • 1 Ei (Größe M) (Raumtemperatur)

    Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 1 Ei mit 1 EL Wasser verrühren und vorsichtig den Teig damit einpinseln. Ca. 40-50 min im Ofen goldbraun backen, evtl zwischendurch mit Alufolie abdecken. Vor dem Anschneiden auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie281 kcal13 %
Kohlenhydrate31.9 g11 %
Fett14.4 g19 %
Eiweiß6.6 g12 %
Vitamin A152 μg19 %
Vitamin E0.8 mg7 %
Niacin1.8 mg14 %
Eisen0.85 mg6 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer genug Platz im Kühlschrank hat, kann den Teig auch abends vorbereiten und morgens weiter verarbeiten. Dazu den fertigen Teig nach einer Stunde Gehzeit noch einmal kurz durchkneten und dann abgedeckt im Kühlschrank über Nacht gehen lassen und mit den nächsten Schritten fortfahren.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion