• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Selbstgemachte Brezn

16 Bewertungen
Selbstgemachte Brezn

Gesamtzeit2:10 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Backpapier
  • Geschirrhandtuch

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 25 g Hefe
    • 650 g REWE Bio Weizenmehl, Type 550
    • 12 g Salz
    • 60 g REWE Bio Süßrahmbutter

    Hefe, 350 ml Wasser, Weizenmehl, Salz und Süßrahmbutter 8 Min. mit den Knethaken des Handrührgeräts bei mittlerer Stufe zu einem festen Teig kneten. In 12 gleich große Portionen teilen, rund formen und 20 Min. ruhen lassen.

  • Zutaten
    • 100 g Backnatron

    Lauge zubereiten. Dafür 1 l Wasser aufkochen, das Backnatron einrieseln lassen und rühren, bis es sich aufgelöst hat.

  • Teiglinge zu Strängen rollen, dabei die Teigstränge von der Mitte nach außen hin immer schlanker werden lassen. Teigstränge zu einem U formen, die dünnen Enden zweimal miteinander verschlingen und über den Knoten so falten, dass die Enden auf dem dicken Teil des Teigstranges aufliegen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Geschirrhandtuch

    Brezn auf zwei Bleche mit geöltem Backpapier legen. Brezeln für 45 Min. mit Geschirrthandtüchern bedeckt gehen lassen.

  • Brezn dann 30 Min. im Kühlschrank oder 15 Min. im Gefrierfach ohne Tuch offen ruhen lassen. Dabei aufpassen, dass die Form keine Schäden nimmt.

  • Zutaten
    • 3 EL grobes Salz

    Ofen vorheizen (220 °C, Ober­ und Unterhitze). Brezn nun einmal in die Natronlösung tauchen. Etwas abtropfen lassen, an der dicken Seite mit einem Messer einschneiden, mit grobem Salz bestreuen und 15 bis 20 Min. backen.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie234 kcal11 %
Eiweiß6.5 g12 %
Fett4.8 g6 %
Kohlenhydrate42.1 g14 %
Ballaststoffe2.3 g8 %
Folat92 µg23 %
Eisen1 mg7 %
Magnesium19.4 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion