REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bratapfelmarmelade

45 Bewertungen
Bratapfelmarmelade

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Becher

0 Becher

Du siehst die Zutaten für 0 Becher. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 6 grosse Äpfel (Boskop)
    • 0.5 Zitrone
    • 1 Vanilleschote
    • 1 Paeckchen Bourbon-Vanillezucker
    • 2 Stange(n) Zimt
    • 3 Sternanis
    • 250 ml REWE Beste Wahl Apfelsaft naturtrüb

    Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. 750 g abwiegen und in einen Topf geben. Zitrone auspressen und den Saft zu den Äpfeln geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und gemeinsam mit der Schote in den Topf geben. Vanillezucker, Zimtstangen, Sternanis und Apfelsaft zugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 70 g Mandelstifte

    Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

  • Zutaten
    • 500 g Gelierzucker 2:1
    • 60 g Rosinen

    Gelierzucker und Rosinen zugeben und nach Packungsanweisung einige Minuten sprudelnd kochen. Vanilleschote, Zimtstangen und Sternanis entfernen und die gerösteten Mandeln hinzufügen.

  • Du brauchst
    • Schraubgläser
    • oder
    • Marmeladengläser

    Marmelade sofort in sterile Gläser füllen.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien853 kcal43 %
Kohlenhydrate186 g62 %
Fett9.6 g13 %
Eiweiß5.5 g10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann noch einen Schuss braunen Rum in die Marmelade geben.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion