rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/blechkuchen-spezial-magic-custard-cake/
Blechkuchen spezial: Magic Custard Cake

Blechkuchen spezial: Magic Custard Cake

Gesamt: 80 min
Zubereitung: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Das "magische" an dem Kuchen ist, dass er nur aus einem Teig besteht, aber in drei Schichten aus dem Ofen kommt.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Blechkuchen spezial: Magic Custard Cake

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Milch erwärmen, die Butter schmelzen, beides beiseite stellen.

  2. Sie benötigen
    Handrührgerät

    Eier trennen, Eiweiße mit dem Essig sehr steif schlagen. Eigelbe und Puderzucker in eine Rührschüssel geben, mit einem Handrührgerät vermixen. Dann die flüssige Butter und das Wasser untermixen, sodass eine cremige Masse entsteht. Jetzt das Mehl unterrühren, dann die Milch und den Vanille-Extrakt.

  3. Eischnee nach und nach unter den Teig heben. Den Teig dann sofort auf das Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C  50-60 Minuten backen.

  4. Auf dem Blech vollständig auskühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Bei diesem Rezept müssen Sie sich, damit es gelingt, exakt an die Mengenangaben halten. Wird der Kuchen während des Backens zu dunkel, einfach mit Alufolie abdecken.

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem erstelle ich Infoseiten für die Produktpartner in unserem Küchenfreunde-Bereich.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    223kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    12g
  • Kohlenhydrate
    23g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    50,8mg
  • Chlorid
    90,3mg
  • Magnesium
    9,4mg
  • Kalium
    111,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 960 ml Milch
  • 230 g Butter
  • 8 Eier
  • 8 Tropfen Essig
  • 300 g Puderzucker
  • 2 EL Wasser
  • 230 g Mehl
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • Puderzucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Handrührgerät