rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/blaetterteig-spinat-feta-schnecken/
Blätterteig-Spinat-Feta-Schnecken

Blätterteig-Spinat-Feta-Schnecken

Gesamt: 25 min
Zubereitung: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Blätterteig-Spinat-Feta-Schnecken

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    500 g TK-Blattspinat  • 1 Zwiebel  • 2 Zehe(n) Knoblauch  • 2 EL Pinienkerne  • 1 EL Olivenöl  • 200 g Feta

    Blattspinat (in der Mikrowelle) auftauen und gründlich abtropfen lassen. Anschließend leicht ausdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Pfanne ohne Öl erhitzen und die Pinienkerne darin rösten. Pinienkerne herausnehmen und Öl hineingeben. Zwiebeln und Knoblauch darin dünsten. Feta in Würfel schneiden.

  2. Spinat, Zwiebeln, Knoblauch, Pinienkerne und Feta in einer Schüssel vermischen.

  3. Zutaten
    2 Packung(en) Blätterteig

    Blätterteig ausrollen und die Masse darauf verteilen. Dabei an einer langen Seite am Rand 2 cm frei lassen und diesen Bereich mit etwas Wasser befeuchten.

  4. Du brauchst
    Backpapier
    Zutaten
    1 Ei

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Entlang der langen Seite aufrollen und den befeuchteten Teil am Ende andrücken. Rolle in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen. Ei verquirlen und die Schnecken damit bestreichen.

  5. Schnecken auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.

Dörthe Meyer
Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Blätterteigschnecken sind ein toller Party-Snack, der sowohl heiß als auch kalt schmeckt.

Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Ich bin Food-Redakteurin und schreibe leckere Rezepte, die wir später in unserer Küche fotografieren und natürlich auch essen. Das ist eindeutig das Beste am Job! Außerdem schreibe ich Artikel zu Themen rund ums Kochen, Backen und aktuelle Foodtrends.

Das aufwendigste Gericht, das ich je gekocht habe:
Ein komplettes Thanksgiving Menü mit einem riesengroßen Truthahn, der gerade so in meinen Backofen passte, Stuffing, Pumpkin Pie und anderen aufwendigen Beilagen.

Ich kann nicht ohne:
Kartoffeln! Ich könnte jeden Tag Kartoffeln in anderen Variationen essen. Ganz egal ob Kartoffelbrei, Ofenkartoffel oder Kartoffeleintopf, Kartoffelgerichte schmecken mir immer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    167kcal8%
  • Eiweiß
    4g7%
  • Fett
    13g17%
  • Kohlenhydrate
    9g3%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    304,0μg38%
  • Vitamin C
    9,7mg10%
  • Kalium
    174,0mg9%
  • Calcium
    58,3mg6%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Dörthe Meyer

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
20 Stück/Stücke
  • 500 g TK-Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Feta
  • 2 Packung(en) Blätterteig
  • 1 Ei
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Backpapier