REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Blätterteig Kürbisse

2 Bewertungen
Blätterteig Kürbisse

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • 1 REWE Beste Wahl Ei
    • 1 Glas REWE Beste Wahl Cranberries

    Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Ei verquirlen. Cranberrys abgießen. 

  • Zutaten
    • 1 Prise(n) ja! Zimt
    • Zucker

    Die Cranberrys nach Wahl mit etwas Zimt und Zucker aromatisieren. 

  • Du brauchst
    • Plätzchenausstecher
    • Backpinsel
    Zutaten
    • 1 Packung(en) Blätterteig, kalt

    Den Blätterteig ausrollen und Kürbisse ausstechen. Die Hälfte der ausgestochenen Kürbisse auf das Blech geben, mit Ei bestreichen und mit 1-2 EL der Cranberrys belegen.

  • Die restlichen Kürbisse mit einem Messer, kleinen Ausstechern oder Tüllen zu Gesichtern dekorieren oder nur Streifen einritzen. 

  • Die Kürbisse auf die gefüllten Hälften legen, mit Ei bestreichen und die Ränder mit einer Gabel andrücken. 

  • Im Ofen etwa 20 Minuten backen, bis die Kürbisse gold-braun sind. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie254 kcal12 %
Kohlenhydrate25 g8 %
Fett15.9 g21 %
Eiweiß3.3 g6 %
Ballaststoffe1.1 g4 %
Vitamin A138 μg17 %
Niacin0.8 mg6 %
Eisen1.3 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt mit Cranberrys kannst du die Blätterteig-Kürbisse auch mit dem Maronen-Kürbis-Chutney aus dem REWE Rezept befüllen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion